0781 / 504 - 1430
anzeigenservice@reiff.de

Gehring Steinmetzbetrieb

0.000
Kontakt zum Anbieter
Freiburger Straße 10, 77933

Der Tod eines geliebten Menschen ist nie einfach. Nun wird man mit der Frage konfrontiert: „Wann beginne ich mit der Grabgestaltung.“ Bei Freunde, Verwandte oder Inhaber benachbarter Gräber erhält man oft die falsche Antwort: Durch Hören und Sagen denken die Meisten, dass man mindestens 2Jahre warten muss.

Bei Uns, wie auch bei den meist anderen Steinmetzbetrieben gibt es aber keine Wartezeiten mehr.

Wir gehen folgend vor:

Durch die Fundamentsetzung in einer Tiefe, in der sich gewachsenen Boden/ Erde befindet, wird nicht im Bereich von Erdarbeiten von der Beisetzung gearbeitet.
Dieser Bereich enthält lockerer Erdboden und würde die Setzung des Grabsteines zum frphen Zeitpunkt unmöglich machen.
Unter dem Denkmal/Grabstein wird zusätzlich eine Fundamentbrücke erstellt, die genau so breit ist wie das Grab-Aussenmaß.

0.000
Kontakt zum Anbieter
Freiburger Straße 10, 77933

Der Tod eines geliebten Menschen ist nie einfach. Nun wird man mit der Frage konfrontiert: „Wann beginne ich mit der Grabgestaltung.“ Bei Freunde, Verwandte oder Inhaber benachbarter Gräber erhält man oft die falsche Antwort: Durch Hören und Sagen denken die Meisten, dass man mindestens 2Jahre warten muss.

Bei Uns, wie auch bei den meist anderen Steinmetzbetrieben gibt es aber keine Wartezeiten mehr.

Wir gehen folgend vor:

Durch die Fundamentsetzung in einer Tiefe, in der sich gewachsenen Boden/ Erde befindet, wird nicht im Bereich von Erdarbeiten von der Beisetzung gearbeitet.
Dieser Bereich enthält lockerer Erdboden und würde die Setzung des Grabsteines zum frphen Zeitpunkt unmöglich machen.
Unter dem Denkmal/Grabstein wird zusätzlich eine Fundamentbrücke erstellt, die genau so breit ist wie das Grab-Aussenmaß.